Die 11 besten Fotobearbeitungs-Apps für perfekte iPhone-Fotos

Wie jeder iPhone-Fotograf weiß, beginnen Sie mit der Aufnahme eines großartigen Fotos mit einem einzigartigen Thema und einer ansprechenden Komposition und beenden Sie es mit der richtigen iPhone-Fotobearbeitungsanwendung.

Entgegen der landläufigen Meinung sind Bildbearbeitungsanwendungen nicht nur etwas für Instagram-Influencer und professionelle Fotografen. Jeder, der gerne Fotos macht, kann einen Fotoeditor verwenden und genießen. Die besten Fotobearbeitungsprogramme können Ihre Fotos farbenfroher, künstlerischer und stilisierter machen – oder sie können Ihnen einfach dabei helfen, diesen bösartigen Fotobombenangreifer zu löschen.

Die beste Bildbearbeitungssoftware für Ihre iPhone-Fotos

Ihre Wahl der iPhone-Bildbearbeitungsanwendung hängt von einigen Faktoren ab. Was fotografieren Sie gerne? Wo teilen Sie Ihre Fotos? Möchten Sie in eine professionelle Fotobearbeitungsanwendung investieren oder einfach mit einer kostenlosen Anwendung spielen?

Gut, wenn Sie sich noch nicht für den perfekten Editor entscheiden können. Unsere Liste der besten iPhone-Editoren hilft Ihnen bei der Auswahl des für Sie perfekten:

  1. Enlight Photofox
  2. Snapseed
  3. RaakRetouch
  4. VSCO
  5. Adobe Lightroom
  6. Nalig 2
  7. Dunkelkammer
  8. Adobe Photoshop Express

1. Enlight Photofox: Bestes Bildbearbeitungsprogramm für künstlerische Kreationen

Enlight Photofox ist eine professionelle Bearbeitungsanwendung mit einer kostenlosen und einer Premium-Version. Wir haben mehrere kostenlose Bearbeitungsanwendungen gefunden, die die kostenlose Photofox-Anwendung übertreffen, aber wenn Sie bereit sind, für ein Premium-Abonnement zu bezahlen, finden Sie eine Vielzahl von Tools, einschließlich der Möglichkeit, mehrere Ebenen zu kombinieren, Farbtonanpassungen vorzunehmen und Ziele zu erreichen kleine Bereiche, um Anpassungen vorzunehmen.

Eine leistungsstarke Reihe von Tutorials erleichtert das Erlernen neuer Funktionen, und künstlerische Filter fügen Ihren Fotos einzigartige Elemente hinzu. Enlight Photofox ist wahrscheinlich nicht die beste Fotobearbeitungsanwendung für Anfänger, aber perfekt für Hobbyisten, die bereits einige Bearbeitungsstunden gemeistert haben.

Enlight Photofox im App Store

2. Snapseed: Das beste kostenlose Bildbearbeitungsprogramm für das iPhone

Google Snapseed kam 2011 in die Bildbearbeitungsszene und hat eine engagierte Fangemeinde von Anfängern und professionellen Fotografen.

Während Snapseed einige leistungsstarke manuelle Bearbeitungswerkzeuge verwendet, sind seine beliebtesten Funktionen seine Filter und Verbesserungswerkzeuge, mit denen Benutzer Fotos schnell mit einem Fingerstreich umwandeln können. Benutzer können mit Snapseed auch auf ihren vollständigen Bearbeitungsverlauf zugreifen, sodass sie in jeder Phase des Bearbeitungsprozesses problemlos Anpassungen vornehmen können. Wenn Sie sich für ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm für Ihr iPhone entscheiden, ist Snapseed unsere Empfehlung.

Snapseed im App Store

3. TouchRetouch: Bester Fotoeditor zum Löschen von Objekten

Es braucht nicht viel, um ein tolles Foto zu ruinieren. Alles, von Stromleitungen und tief fliegenden Vögeln bis hin zu einem falsch platzierten Daumen oder einer Gruppe von Fremden, kann eine ansonsten beeindruckende Komposition verwüsten. Die gute Nachricht ist, dass unansehnliche Objekte mit TouchRetouch ganz einfach entfernt werden können.

Mit dem Objektentfernungswerkzeug von TouchRetouch können Sie zwischen einem Pinsel oder Lasso wählen, um unerwünschte Objekte mit präziser Genauigkeit zu entfernen. Dies ist eine Fotobearbeitungsanwendung, die im Toolkit jedes iPhone-Fotografen enthalten sein sollte, und für 1,99 US-Dollar ist sie ein tolles Angebot.

TouchRetouch im App Store

4. VSCO: Bester iPhone-Editor für einzigartige Filter

VSCO führt die Charts von an Die besten iPhone-Foto-Apps und ist vor allem für seine Vielzahl von Voreinstellungen für Filmstile bekannt. Mit der kostenlosen Version sind mehrere VSCO-Voreinstellungen verfügbar, die Ihnen zumindest die Möglichkeit geben, es auszuprobieren und sich an die Benutzeroberfläche zu gewöhnen. Wenn Sie sich für das Premium-Abonnement von VSCO anmelden, erhalten Sie Zugriff auf über 200 Filter.

Grundlegende Bildanpassungen können in Kombination mit Voreinstellungen vorgenommen werden, und die VSCO-Social-Media-Plattform ist ein großartiger Ort, um Ihre VSCO-Bearbeitungen mit Followern und Freunden zu teilen.

VSCO im App Store

5. Adobe Lightroom: Bester iPhone-Fotoeditor für Arbeitsabläufe mit einem Mac

Wenn Sie Adobe Lightroom bereits auf Ihrem Mac verwenden, wird die Verwendung der Lightroom-Anwendung Ihren Arbeitsablauf nahtlos gestalten. Die Anwendung gibt Ihnen Zugriff auf alle Ihre in Creative Cloud gespeicherten Fotos und ermöglicht Ihnen, Voreinstellungen und Arbeitsabläufe zwischen Ihrem Telefon und Computer für die Bearbeitung unterwegs auszutauschen.

Der Lightroom Photo Editor für iPhone hat eine schlankere Benutzeroberfläche als die PC-Version, und die Verwendung in Verbindung mit Lightroom Creative Cloud gibt Ihnen viel Flexibilität, die Sie von fast überall aus genießen können.

Adobe Lightroom im App Store

6. Afterlight 2: Toller Editor zum Erstellen eigener Filter

Wenn Sie nach einer leistungsstarken Fotobearbeitungsanwendung mit einer einfachen Benutzeroberfläche suchen, sehen Sie sich Afterlight 2 an. Viele vordefinierte Filter sind in der Afterlight-Anwendung enthalten. Aber eines der erstaunlichsten Features ist die Möglichkeit, eigene zu erstellen. Das Erstellen eigener Filter reduziert nicht nur die Bearbeitungszeiten, sondern ist auch eine großartige Möglichkeit, ein kohärentes Thema für Ihre Social-Media-Kanäle zu erstellen.

Afterlight 2 im App Store

7. Dunkelkammer: Eine unverzichtbare App für professionelle iPhone-Fotografen

Die Verwendung von Darkroom ist wie ein professionelles Bearbeitungstool in der Tasche, mit der Möglichkeit, schöne Filter hinzuzufügen, Bilder zu verfeinern und kleine oder große Anpassungen an Ihren Fotos vorzunehmen, bevor Sie sie in sozialen Medien teilen oder Ihr Bild in Ihre iCloud-Bibliothek exportieren.

Die Anwendung kann RAW-Dateien oder JPEGs problemlos bearbeiten, und anstatt Sie zu zwingen, Bilder zur Bearbeitung manuell zu importieren, lässt sich Darkroom für eine einfache Verwendung in Ihre iCloud-Bibliothek integrieren. Mit Darkroom können Sie auch mehrere Fotos gleichzeitig bearbeiten, was ein großes Plus für vielbeschäftigte Fotografen ist.

Dunkelkammer im App Store

8. Adobe Photoshop Express: Bester iPhone-Fotoeditor für schnelle Bearbeitungen

Wenn Sie viele Fotos auf Ihrem Telefon bearbeiten, ist Adobe Photoshop Express eines der besten verfügbaren Tools. Es ist eine vollständige Fotobearbeitungsanwendung für das iPhone, die schnell funktioniert, indem sie Fotos mit Texturen und Überlagerungen zuschneidet, verfeinert und sogar mischt.

Sie können auch Photoshop Express verwenden, um Rahmen und Text hinzuzufügen oder benutzerdefinierte Collagen zu erstellen. Dies ist besonders nützlich für Personen, die bereits mit den Fotobearbeitungsprodukten von Adobe vertraut sind, da die Benutzeroberfläche Lightroom und Photoshop ähnelt.

Photoshop Express im App Store

9. Mextures: Fantastisches Bildbearbeitungsprogramm für Texturen und Overlays

Möchten Sie innerhalb von Sekunden Texturen, Lichtlecks oder schöne Farbverläufe auf Ihr Foto anwenden? Mextures ist eine erschwingliche Anwendung, die sich perfekt zum Hinzufügen von Ebenen zu Ihren Fotos für alle Arten von coolen Filmeffekten eignet. Mit Mextures können Sie Ihre Fotos ganz einfach mit professionellen Bearbeitungswerkzeugen anpassen, bevor Sie eine unbegrenzte Anzahl von Ebenen für schöne Mischeffekte hinzufügen. Im Gegensatz zu anderen Bearbeitungsprogrammen können Sie während des Bearbeitungsprozesses jede Änderung in beliebiger Reihenfolge entfernen oder ändern.

Mextures enthält mehr als 150 verschiedene Texturüberlagerungen, darunter Lichtlecks, staubige Filmscans, geschmackvolles Grunge, Artefakte, Elementtexturen und Farbverläufe. Jeder von ihnen kann für genau die richtige Deckkraft angepasst werden, wodurch Sie eine dynamische Palette unglaublicher Effekte erhalten. Mextures Photo Editor ist derzeit für 1,99 $ im App Store erhältlich.

Texturen im App Store

10. Carbon: Beste Bildbearbeitungsanwendung für Schwarz-Weiß-Fotografie

Mit Carbon können Sie Ihr Farbbild mit einem einzigen Fingertipp in ein wunderschönes Schwarz-Weiß-Foto verwandeln. Dieser umfassende Fotoeditor bietet Unterstützung für die Bearbeitung von RAW-Fotos, 58 einzigartige Schwarzweißfilter und unglaubliche Filmeffekte. Nach dem Anwenden von Filtern können Sie Texturen, Körnungen, Staub und Lichtlecks hinzufügen. Es ist eines der am einfachsten zu bedienenden Fotobearbeitungsprogramme und erfordert keine technischen Kenntnisse.

Die schöne Benutzeroberfläche ist intuitiv, sodass Sie den Bearbeitungsprozess in Sekundenschnelle abschließen können, bevor Sie ihn in sozialen Medien oder mit Familie und Freunden teilen. Carbon kann kostenlos heruntergeladen werden, aber die meisten Benutzer ziehen es vor, Carbon Pro beizutreten, das derzeit 19,99 USD pro Jahr kostet.

Kohlenstoff im App Store

11. Überlagern Sie X: iPhone-Bildeditor zum Erstellen digitaler Kunst

Obwohl Superimpose X nicht jedermanns Sache ist, ist es ein erstaunlicher Fotoeditor für digitale Künstler, die Bilder für einzigartige digitale Kreationen kombinieren und mischen möchten. Mit den professionellen Bearbeitungsfunktionen von Superimpose können Sie problemlos mehrere Ebenen und Doppelbelichtungen sowie unglaubliche Spezialeffekte mit Mischmodi, Maskierung und benutzerdefinierten Schiebereglern erstellen.

Die leistungsstarke Benutzeroberfläche ist für Profis und Amateure geeignet, und alle Ihre Projekte können während der Bearbeitung gespeichert werden, sodass Sie zu anderen Projekten übergehen können, ohne Ihren Job zu verlieren. Neben den professionellen Bearbeitungswerkzeugen bietet Ihnen Superimpose X auch Zugriff auf mehr als eine Million Stockfotos, zahlreiche Verzerrungswerkzeuge und schöne Filter. Superimpose X ist im App Store für 4,99 $ erhältlich.

Poste X im App Store

Um sich als iPhone-Fotograf zu verbessern, ist eine iPhone-Fotobearbeitungsanwendung erforderlich, mit der Sie Ihre Fotos mühelos und ohne fortgeschrittene Fotobearbeitungskenntnisse verbessern können. Die beste Fotobearbeitungssoftware für das iPhone ist kostenlos oder sehr günstig und wird Ihre besten iPhone-Fotos noch besser machen.

So trimmen Sie ein Video auf dem iPhone, um…

Es kann eine steile Lernkurve geben, wenn es darum geht, Videos mit Ihrem iPhone zu erstellen und zu teilen, insbesondere wenn es um die...
larissa
3 min read

So erstellen Sie kreative Doppelbelichtungsfotos auf dem iPhone

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, zwei Fotos auf Ihrem iPhone zusammenzufügen? Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt eine Reihe von Anwendungen, mit...
larissa
3 min read

15 schöne VSCO-Filter für verschiedene Arten von Fotos

Sie haben wahrscheinlich schon einmal von VSCO gehört, und Sie haben es vielleicht schon einmal verwendet, um Ihr Fotospiel zu verbessern. VSCO ist eine...
larissa
4 min read