So schneiden Sie ein Video auf dem iPhone mit Fotos und iMovie

Sie haben gerade ein fantastisches Video auf Ihrem iPhone aufgenommen und sind bereit, es mit Ihren Social-Media-Followern zu teilen. Das sollte einfach sein, oder? Nun, nicht unbedingt. Es besteht eine gute Chance, dass Sie Ihr Video zuschneiden müssen, damit es mit der von Ihnen geteilten Social-Media-Plattform übereinstimmt. Ist es überhaupt möglich?

Die gute Nachricht ist, dass es möglich ist, ein Video auf einem iPhone mit Fotos oder iMovie zu schneiden. Die nicht so gute Nachricht ist, dass die Größenempfehlungen für Videos je nach Social-Media-Plattform, die Sie posten möchten, unterschiedlich sind, und Sie müssen möglicherweise auf verschiedene Größen zuschneiden, bevor Sie sie auf verschiedene Plattformen hochladen.

So schneiden Sie ein Video auf dem iPhone mit Fotos

Der einfachste Weg, ein Video auf einem iPhone zu schneiden, besteht darin, dies in der Fotos-App zu tun. Hier ist, wie es geht.

  1. Öffnen Sie die Fotoanwendung und navigieren Sie zu dem iPhone-Video, das Sie zuschneiden möchten.
  2. Tippen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf Bearbeiten.
  3. Tippen Sie im unteren Menü auf das Ausschneiden-Symbol.
  4. Ein weißer Rahmen umreißt Ihr Video. Ziehen Sie den Umriss mit Ihren Fingern auf den gewünschten Schnitt.
  5. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, tippen Sie auf Fertig.

So schneiden Sie ein Video für Instagram

Das Seitenverhältnis für Videos ist für jede Social-Media-Plattform unterschiedlich, daher müssen Sie Ihren Videoschnitt möglicherweise abhängig von der Plattform anpassen, auf die Sie es hochladen möchten.

Instagram ermöglicht das Posten von Videos in drei verschiedenen Bereichen auf der Plattform. Sie können ein Video auf Instagram Stories und IGTV hochladen, oder Sie können ein Video als Instagram-Post hochladen. Hier sind die unterschiedlichen Anforderungen an die Videogröße für Instagram.

  • Instagram-Geschichten: Für Instagram Stories müssen Sie Videos im Hochformat mit einem Seitenverhältnis von 9:16 und 1080 x 1920 Pixeln hochladen. Videos im Querformat (16:9) funktionieren ebenfalls, erscheinen aber auf dem Bildschirm viel kleiner.
  • Instagram-Posts: Für Instagram-Posts können Sie Videos im Quadrat (1:1), im Hochformat (9:16) oder im Querformat (16:9) hochladen. Quadratische Videos sind immer noch die beliebteste Größe für einen Instagram-Stream.
  • IGTV: IGTV-Videoabmessungen sollten 1080 x 1920 Pixel mit einem Seitenverhältnis von 9:16 betragen. Dies entspricht der empfohlenen Größe für Instagram Stories.

Mit der Fotos-App können Sie ein Video für Instagram auf ein genaues Seitenverhältnis zuschneiden. Die Methode unterscheidet sich geringfügig von der Methode für allgemeineres Videotrimmen.

  1. Öffnen Sie die Fotos-App auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zu dem Video, das Sie zuschneiden möchten.
  2. Tippen Sie auf Bearbeiten.
  3. Tippen Sie auf das Ausschneiden-Symbol unten auf dem Bildschirm.
  4. Tippen Sie auf das Seitenverhältnis-Symbol (das wie ein segmentiertes Rechteck aussieht) in der oberen rechten Ecke.
  5. Durchsuchen Sie Ihre Auswahlmöglichkeiten für das Seitenverhältnis und wählen Sie dasjenige aus, das am besten zu Instagram passt.
  6. Tippen Sie auf Fertig, um das Video in Ihrer Kamerarolle zu speichern.

So schneiden Sie ein Video für Facebook, YouTube, Twitter und Snapchat

Sie können die obige Methode verwenden, um Videos zu schneiden, bevor Sie sie auf eine Social-Media-Plattform hochladen. Zur Vereinfachung haben wir eine Übersicht der Gesamtabmessungen und Seitenverhältnisse für Facebook, YouTube, Twitter und Snapchat zusammengestellt.

  • Facebook: Sie können Videos auf Facebook hochladen, die entweder im Hochformat (9:16) oder im Querformat (16:9) ausgerichtet sind.
  • Twitter: Twitter ermöglicht es Ihnen, Videos im Querformat (1: 2,39) oder Hochformat (2,39: 1) direkt hochzuladen.
  • Youtube: Für YouTube müssen Sie Ihre Videos im Querformat auf 16: 9 zuschneiden.
  • Snapchat: Snapchat verwendet hauptsächlich Hochformat mit einem Seitenverhältnis von 9:16.

Können Sie ein vertikales oder horizontales Video durch Schneiden reparieren?

Was passiert, wenn Sie versehentlich ein vertikales Video aufnehmen, obwohl Sie eigentlich ein horizontales benötigen, oder umgekehrt? Obwohl diese Lösung möglicherweise nicht ideal ist, können Sie Ihr Foto ganz einfach von vertikal nach horizontal oder horizontal nach vertikal zuschneiden. Der Nachteil ist, dass Sie viel von der Szene verlieren, die Sie aufnehmen möchten. In vielen Fällen macht es keinen großen Unterschied, aber Sie können manchmal wichtiges Bildmaterial verlieren. In vielen Fällen ist es einfacher, Ihr Video einfach erneut aufzunehmen.

So schneiden Sie ein Video in iMovie

Eine andere Möglichkeit, ein Video auf Ihrem iPhone zu schneiden, ist die Verwendung von iMovie, mit dem Sie in Ihr Video hineinzoomen, unnötige Elemente ausschneiden oder ein Element im Video hervorheben können. Das Bearbeiten eines Videos in iMovie ist nützlich, wenn Sie auch andere Elemente Ihres Videos bearbeiten, mehrere Videos zusammenführen oder Musik hinzufügen. So schneiden Sie Ihr Video mit iMovie auf Ihrem iPhone.

  1. Öffnen Sie iMovie und tippen Sie auf das Video, das Sie schneiden möchten.
  2. Tippen Sie auf Film erstellen.
  3. Tippen Sie auf die Video-Timeline, um den Video-Editor zu öffnen.
  4. Tippen Sie auf die kleine Lupe neben dem Videoplayer.
  5. Verwenden Sie Ihren zusammengedrückten Finger und Daumen, um Ihr Video zu vergrößern oder zu verkleinern. Das Seitenverhältnis ändert sich dabei automatisch.
  6. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, tippen Sie auf Fertig.
  7. Tippen Sie auf das Upload-Symbol und dann auf Video speichern, um das bearbeitete Video zu Ihrer Fotobibliothek hinzuzufügen.

Das Schneiden Ihres Videos kann etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber die Ergebnisse sind es wert, insbesondere wenn Sie Ihre Kreation auf eine Social-Media-Plattform wie Instagram oder YouTube hochladen. Glücklicherweise machen es iMovie und Fotos zu einer relativ schmerzlosen Aufgabe.

Legen Sie ein Abschaltlimit fest, um mobile Daten automatisch…

So legen Sie eine Einschränkung für die Nutzung von Mobilfunknetzdaten in Ihrem Android-Gerät fest: – Sie verwenden Ihre mobilen Daten überhaupt nicht. Sie verlassen...
larissa
1 min read

Deaktivieren Sie WLAN-Hotspots, um das automatische Herunterladen auf Android…

So markieren Sie bestimmte WLAN-Netzwerke als mobile Hotspots, um Datenübernutzung zu verhindern: – Wenn sich ein mobiles Gerät mit einem WLAN-Netzwerk verbindet, erkennt es...
larissa
1 min read

Erstellen Sie eine Systembenachrichtigungsverknüpfung, um alle Android-Benachrichtigungen an einem…

So erstellen Sie eine Verknüpfung zu Systembenachrichtigungen auf Ihrem Android-Gerät: – Sie löschen versehentlich die Systembenachrichtigungen von Zeit zu Zeit auf Ihrem Android-Gerät und...
larissa
1 min read