Legen Sie ein Abschaltlimit fest, um mobile Daten automatisch zu stoppen. Ihr Android-Telefon

So legen Sie eine Einschränkung für die Nutzung von Mobilfunknetzdaten in Ihrem Android-Gerät fest: – Sie verwenden Ihre mobilen Daten überhaupt nicht. Sie verlassen sich immer auf WLAN und dann erhalten Sie von Ihrem Mobilfunknetz ein kostenloses 150-MB-Datenpaket. Wenn wir etwas geschenkt bekommen, versuchen wir natürlich, das Beste daraus zu machen, auch wenn wir es nicht brauchen. Sie beginnen mit der Verwendung Ihres geschenkten Datenpakets. Mit der Zeit vergisst man aus Gewohnheit, den Datenstand zu kontrollieren. Erst wenn dein Internet nicht mehr funktioniert, fragst du dich warum und dann kommt die bittere Unordnung! Das Datenpaket war vorbei und dann hat es auch Ihr Handyguthaben geleert. Beeindruckend! Was für eine großartige Möglichkeit für ein geschenktes Datenpaket, sich in eine Katastrophe zu verwandeln, nicht wahr? Dies ist nur eine Situation. Es könnte insgesamt 10 weitere Situationen geben, in denen Sie möglicherweise nur eine Grenze für Ihre mobile Datennutzung festlegen möchten. Mach dir keine Sorgen mehr. Wir haben hier die perfekte Lösung für Sie zusammengestellt. Fangen wir an, sollen wir?

SCHRITT 1

  • Starte das Institutionen Anwendung, indem Sie auf ihr Symbol klicken.

SCHRITT 2

  • Einmal die Institutionen App-Starts, unter anderem Drahtlos und Netzwerke Klicken Sie im Abschnitt auf die aufgerufene Option Datenverbrauch.

2 Starts

SCHRITT 3

  • Der Datenverbrauch Die Aktivität wird mit einer Übersicht über Ihre mobile Datennutzung geöffnet.

3 Bewertung

SCHRITT 4

  • Wählen Sie das Netzwerk aus, für das Sie das Datennutzungslimit festlegen möchten, indem Sie oben auf die entsprechende Registerkarte klicken. Schalten Sie die Anruftaste für die Option ein Mobile Daten.

4 Grenze

SCHRITT 5

  • Aktivieren Sie das der Option entsprechende Kästchen Mobildatenlimit festlegen. Sie können das Datennutzungslimit festlegen, indem Sie den roten Balken ziehen, wie im folgenden Screenshot gezeigt. Wenn Sie nun die Datennutzung über diese von Ihnen festgelegte Grenze hinaus überschreiten, wird die Mobile Daten wird automatisch deaktiviert.

5 Sätze

SCHRITT 6

  • Sie können auch ein Alarmlimit festlegen. Wenn Sie jemals die Datennutzung über die Warnleiste hinaus überschreiten, erhalten Sie eine Benachrichtigung, die besagt, dass Sie das Warnlimit für die Datennutzung überschritten haben.

6 Warnung

SCHRITT 7

  • Eine zusätzliche Funktion ist, dass Sie beim Herunterscrollen auch die Datennutzung der einzelnen Anwendungen sehen können.

7 Anwendungen finden

Legen Sie noch heute das Datenlimit für Ihr Mobilfunknetz fest, um zu verhindern, dass die Mobilfunknetze unnötig belastet werden. Ich hoffe, Sie fanden diesen Artikel nützlich. Kommen Sie gerne wieder, denn hier wartet immer etwas Neues auf Sie.

Deaktivieren Sie WLAN-Hotspots, um das automatische Herunterladen auf Android…

So markieren Sie bestimmte WLAN-Netzwerke als mobile Hotspots, um Datenübernutzung zu verhindern: – Wenn sich ein mobiles Gerät mit einem WLAN-Netzwerk verbindet, erkennt es...
larissa
1 min read

Erstellen Sie eine Systembenachrichtigungsverknüpfung, um alle Android-Benachrichtigungen an einem…

So erstellen Sie eine Verknüpfung zu Systembenachrichtigungen auf Ihrem Android-Gerät: – Sie löschen versehentlich die Systembenachrichtigungen von Zeit zu Zeit auf Ihrem Android-Gerät und...
larissa
1 min read

So ändern Sie die Sprechgeschwindigkeit von Android-Text auf Spracheingabe

So ändern Sie die Sprechgeschwindigkeit und die Standardspracheinstellung des Android-TTS-Geräts: – Android Text to Speech (TTS)-Maschine wird von Android-Geräten weltweit häufig verwendet. Die Android-TTS-Maschine...
larissa
1 min read